ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
 
Betriebserfahrungen nach der Modernisierung des Säurelagers im
Kaltwalzwerk (KWW). Das Säurelager gehört als Nebenanlage zum Bereich
Regeneration des Kaltwalzwerks. Im
Folgenden wird über die Zielsetzung des
Modernisierungsprojekts und die Erfahrungen nach knapp einem Jahr
Betrieb berichtet.
 
Sélectionner la version et la langue
 
  EN DE
 
 
Télécharger
 
 
Langue: Allemand
Taille des données: 1.73 MB
Nom du fichier: CS035Bde_ArcelorMittal.pdf